Zusatztaster für ausfahrbare TrittstufeWer kennt es nicht, man sitzt angeschnallt im Wohnmobil, dreht den Zündschlüssel um und es Piept! Die Treppe ist noch draußen! Also abschnallen, zur Aufbautür gehen und den Taster drücken. Aber es geht bequemer! Einfach einen Taster am Armaturenbrett verbauen und von dort die Treppe einfahren.

Was wird benötigt:

Hochstromrelais Lastrelais KFZ Relais 12V 50A Wechslerkontakt ()
von

Preis: ---
0 gebraucht & neu ab

Berker Integro Flow Taster anthrazit matt, lose (Werkzeug)
von

Preis: 11,33 €
16 gebraucht & neu ab 7,29 €

Berker Integro Flow Rahmen 1-fach anthrazit matt lose (Ausrüstung)
von

Preis: 4,26 €
22 gebraucht & neu ab 1,36 €

Einbau

  • Am Schalter der Treppe sind 4 Drähte, Orange, Braun, Blau und Violette.
  • An den blauen Draht wird mittels Stromdieb ein Draht zum Anschluss des Relais 85 und 87 gelegt.
  • Der Orange Draht wird durchgeschnitten und vom Schalter zum Anschluss 87a des Relais gelegt und der andere orange Draht an den Anschluss 30 des Relais.
  • An den brauen Draht kommt ein Stromdieb und davon ein Draht zum neuen Taster an den anderen Anschluss des Tasters kommt ein Draht zum Anschluss 86 des Relais.

Schaltplan

Zusatztaster für ausfahrbare Trittstufe im Wohnmobil